sad but true

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Links
     bealice
     kuscheltierpsychiatrie






My life is a circle
No beginning and no end
It's always repeating
A trail I defend to the time

A misunderstanding
That can't be erased like a file
I've got all I wanted
But still I'm not satisfied

How far will I go to and search my respect and my pride
How long will I lie to myself about the privilege of my life
That turns around
'Till I die
And take the dark
With me

Why am I sad
Why am I sad when I have more that I ever had

My life is too stable
I get no air
My jail is my skin
I'm false like a fable
That is being praised
For its sin

Once I am trying
To follow the light then
The bitch grips my feet
Pulls me down, underneath

How far will I go to and search my respect and my pride
How long will I lie to myself about the privilege of my life
How deep will I have to fall before I find the will again
It's always repeating
The earth turns around and around
'Till I die
Take the time
Missing me
With me
(Marta Jandová)



Ich fühle mich wie in einem Rilke-Gedicht...
Fin de Siècle
Fin de la Vie?
Fin de la Raison?
Fin de la Volonté?

Mein Französisch ist grauenhaft.
Alles ist grauenhaft in meinem Kopf, in meinem Herz, in meiner Seele... v.a. ich selbst.

Ich kann Perfektion nicht erreichen, also muss ich nur überleben. Wozu streben? Wozu Ziele setzen?

Wozu überhaupt noch versuchen?

Jeder einzelne Spielzug, den ich jetzt noch machen kann, schadet mir nur weiter.
Dieses Match ist verloren.

Gib auf!

Mach weiter!

Erhalte deine Würde und gib endlich auf!

..."Wenn man bis zum letzten Atemzug des letzten Mannes kämpft, hat man gewonnen, egal wie die Schlacht ausgeht"

Es ist die blutige Graue Masse an der Wand vor meinen Augen, die in mir Sehnsucht weckt. Nicht etwa die turtelnden Paare mit der Zuckerwatte in der Hand. Turteln ist Krieg, Zuckerwatter die Granate, Liebe Ragnagrög.

Fröhliches Grau um mich herum. Die Grenzen zwischen Gut und Böse, Richtig und Falsch, Liebe und Hass, Angst und Tugend vermengen sich zu einem ekelhaft stinkenden, verwesenden grauen Brei.

Alles ist so absurd, so traurig, so widerwertig.

Ich will diese Welt nicht, ich will diese Menschen nicht, diese Gefühle, diese Worte, diese Bilder... dieses... Leben.
Ich wills nicht.
Ich will es nicht.

Was hab ich denn außer meinen Stolz?

Wen hab ich denn außer mir?

Was wäscht mich denn von meiner Schuld frei, dass ich mir selbst keine Chance gebe, all meinen Zorn und Hass gegen mich selbst richte?

Meine Tränen etwa?

Nein, die waschen mich von nichts frei.
Ich weine ja nicht mal mehr wegen mir.

Ein kohärentes Ich existiert nicht mehr.
Mein Ich ist eine Splittergranate nach der Explosion.

selbstvernichtet

fragmentiert

in Orten und Wesen steckend

Narben zeichnend

zerstörend

Noch in Jahrzehnten schmerze ich in euren Leibern.


Und der HERR sprach: "Basst scho"

Ich erkenne dich nicht, ich nehme dich nicht an.

Als du als Heiliger Geist die Gnade verteiltest, den Menschen Glauben zu ermöglichen, wurde ich wohl verfehlt.

Natürlich... Unfehlbarkeit...
Würde ich eine Staat errichten wollen, würd ich mir genau solche Attribute geben lassen.

Stumme Schreie...

"Schrei leiser!"

"Come as you are
as you were
as I want you to be

Come, dowsed in mud
soaked in bleach
as I want you to be

As a trend
as a friend
as an old enemy"

Memento Mori

Ecce gratum

Gradus vita

Alea iacta est

Rien ne va plus

Denn es macht keinen Sinn mehr, noch irgendetwas zuzulassen.
Ich werd es zuende führen, weil ich es dir versprochen habe...
Weil alles, was ich noch habe, mein Stolz ist und ich den nicht preisgeben werde.

"Es wird schlimmer als es ist,
Doch wir werden besser.
Wenn die Zeit gekommen ist,
Dann wetzen wir die Messer!"

Die Zeit ist vorüber, die Messer vom Blut gerostet so stumpf und keiner von uns ist besser geworden, nur radikaler, nur stumpfer. So stumpf wie unsere Messer.

-TARGET DESTROYED-

P.S.: Deus ex Machina, YOU FUCKING FAIL!
7.12.09 23:23


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung